SR43b superschmales Heck

Alles was irgendwie mit der BIG (oder auch anderen) zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
machaon
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 526
Registriert: 09.02.2006, 14:16
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

SR43b superschmales Heck

Beitrag von machaon »

Hallo,

19.01.2019: Verkaufsteil vom Thread gelöscht, Konversation belassen.
Zuletzt geändert von machaon am 19.01.2019, 08:10, insgesamt 2-mal geändert.
Suzuki DR 800 SR43b Bj 93 68tkm - verkauft
Suzuki DR 650 SE SP46b Bj 96, 22tkm
Beta Evo 125 Bj 09
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 17350
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von Aynchel »

warum nimmt man denn nicht gleich ne SP44 :kratz:
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
machaon
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 526
Registriert: 09.02.2006, 14:16
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von machaon »

Moin Aynchel,

meine DR800 war so ähnlich, der Tankumbau ist plug&play, Sitzbank anpassen, Lampe tauschen, Koti wechseln sind schnell. Heck nach Belieben lassen und fertig. Ganz wichtig, die Hubraumbezeichnung (siehe Bild) ändern. Bin beides gefahren, DR800er Basis ist was ganz anderes.

Bild

Werde ich vermissen.

Grüße
machaon
Suzuki DR 800 SR43b Bj 93 68tkm - verkauft
Suzuki DR 650 SE SP46b Bj 96, 22tkm
Beta Evo 125 Bj 09
Aynchel
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 17350
Registriert: 03.02.2006, 13:30
Wohnort: Meddersheim
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von Aynchel »

bei der Kiste da oben fehlt mir die Linie

schau dir mal die 43er vom Kösi an
dann nenne ich eine gelungene Verschlankung :coool:
die vielen Biedeckel hatte ich aber nicht dran gedübelt :D

Bild

Bild
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
machaon
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 526
Registriert: 09.02.2006, 14:16
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von machaon »

Bild


Ich fand eher, das der Kotflügel zu steil steht und eher ein etwas kantiger (DRZ oder so) passender gewesen wäre. Mit hat sie sehr gefallen. Fuhr sich auf angenehm.

Ich hatte es mal mit dem Heck/ Seitenteile der SR42 probiert, das war schick, nur war mir da der Auspuff zu offenliegend.

Im Grunde die Allerschönste ist immer noch die RallyeZeta im Marlborolook

Bild

Grüße
machaon
P.S: wieder mal ein typischer Verkaufsthread!
Suzuki DR 800 SR43b Bj 93 68tkm - verkauft
Suzuki DR 650 SE SP46b Bj 96, 22tkm
Beta Evo 125 Bj 09
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 14701
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von Bambi »

Hallo machaon,
um den Drift zu komplettieren: bei der Marlboro-Zeta pflichte ich Dir bei! Warum wohl??? :kratz:
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Benutzeravatar
Timmy
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 951
Registriert: 13.06.2016, 20:21
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von Timmy »

machaon hat geschrieben: Ich fand eher, das der Kotflügel zu steil steht und eher ein etwas kantiger (DRZ oder so) passender gewesen wäre. Mit hat sie sehr gefallen. Fuhr sich auf angenehm.
Sieht aus als ob der Tank höher liegt als original.
Merkt man den veränderten Schwerpunkt denn? :hmm:

Grüße
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Simson S50 - M(oped)ILF BJ 1979
Beta RR 400 - Moboshi BJ 2009
KTM 640 Adventure R - Louise BJ 2000

aktueller Fuhrpark
GasGas EC300 - BJ 2018 2-Stroke Hardenduro
DR 800 Rallye Cliff - Hanna BJ 1992
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 14701
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von Bambi »

Hallo Timmy,
volli schrieb neulich an anderer Stelle mal 'Ja!'
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Benutzeravatar
Knacki
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 10601
Registriert: 20.10.2006, 19:23
Wohnort: Nordeifel
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von Knacki »

Ich behaupte der Tankdeckel ist tiefer als beim originalen Tank und eine Veränderung des Schwerpunkt gibt es nicht spürbar. Der Tank hat doch nur 17 Liter und sitzt bei der 43er aud den originalen Gummipuffern. Bei meiner 41er auf gleicher Höhe.

Gruß
Knacki
Big1 "die Dreckschleuder" SR41 '89 /umgebaut
Big2 "die Schöne" SR42 '90 /neu aufgebaut
Big3 "Brot und Butter" SR41 '88 /fährt
Benutzeravatar
Knacki
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 10601
Registriert: 20.10.2006, 19:23
Wohnort: Nordeifel
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von Knacki »

Aynchel hat geschrieben:warum nimmt man denn nicht gleich ne SP44 :kratz:
SP44 = Kicker
SP45 = selten, meist verschlissen, zu teuer gehandelt
SP46 = wäre ideal aber halt auch teurer als eine umgebaute Big

:hi:
Big1 "die Dreckschleuder" SR41 '89 /umgebaut
Big2 "die Schöne" SR42 '90 /neu aufgebaut
Big3 "Brot und Butter" SR41 '88 /fährt
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 14701
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von Bambi »

Hallo zusammen,
mir fällt gerade ein, daß volli da vom Acerbis-Tank für die 650-er sprach! Okay, der Thread driftet jetzt nicht mehr ... er ist im freien Fall!
Schöne Grüße, Bambi
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Benutzeravatar
StfDR
Besucher
Besucher
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von StfDR »

Bambi hat geschrieben:........Okay, der Thread driftet jetzt nicht mehr ... er ist im freien Fall!
Schöne Grüße, Bambi
Macht ruhig weiter.
Ich oute mich als Big Schänder und als neuer Besitzer der Teile.
Benutzeravatar
machaon
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 526
Registriert: 09.02.2006, 14:16
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von machaon »

Timmy hat geschrieben:
Sieht aus als ob der Tank höher liegt als original.
Merkt man den veränderten Schwerpunkt denn? :hmm:

Grüße
Das Benzin liegt wie gewohnt in den 'Backen' des Tanks, ähnliche Höhe und geht nicht so tief runter, sind 16l (glaube ich.) Es sieht höher aus, aber da oben ist wenig Benzin. Du kommst viel weiter nach vorn.
Nach Lampenumbau wird die Front leichter, guter enger Schenkelschluß. Fährt sich ganz anders, vor allem durch die geänderte sitzposition.

Ich hatte den leichten, tief gehenden Acerbis, auch mal den 650iger Tank. Beides gut. Optisch war der weiße DR650iger Tank leichter aussehend.
Also als Zweitbig kann man sich das gern anschaffen. Es bleibt trotz allem ein schweres Motorrad, anders als die DR650Se oder eine richtige Sportenduro. Aufheben fand ich anstrengend, dafür hat sich die Big unbeirrt den Weg durchgefräst, besser als ein Leichtgewicht.

Grüße
machaon
Suzuki DR 800 SR43b Bj 93 68tkm - verkauft
Suzuki DR 650 SE SP46b Bj 96, 22tkm
Beta Evo 125 Bj 09
Benutzeravatar
Timmy
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 951
Registriert: 13.06.2016, 20:21
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von Timmy »

Danke für die Antwort :good:
also von der Tankdeckelhöhe her, sieht es nun für mich nach mehrmaligen angucken und vergleichen auch nach etwa gleicher höhe aus. Wirkte auf den ersten Blick nur höher.
Meinst du die geänderte Sitzposition wegen dem Schenkelschluss? die Sitzbank ist ja noch die originale an der originalen Position, oder?

Grüße
Glück hilft nur manchmal, Arbeit immer.

Simson S50 - M(oped)ILF BJ 1979
Beta RR 400 - Moboshi BJ 2009
KTM 640 Adventure R - Louise BJ 2000

aktueller Fuhrpark
GasGas EC300 - BJ 2018 2-Stroke Hardenduro
DR 800 Rallye Cliff - Hanna BJ 1992
Benutzeravatar
machaon
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 526
Registriert: 09.02.2006, 14:16
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von machaon »

Bild

Bild

Du kommst gute 10cm weiter vor mit der richtigen Sitzbank (ist zu verkaufen), siehe Bilder.
Die Beine kannst du enger am Tank anlegen, die Haltung am Lenker wird aktiver.

Grüße
machaon
Suzuki DR 800 SR43b Bj 93 68tkm - verkauft
Suzuki DR 650 SE SP46b Bj 96, 22tkm
Beta Evo 125 Bj 09
Benutzeravatar
machaon
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 526
Registriert: 09.02.2006, 14:16
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von machaon »

Hallo,

hier mal ein paar Anregungen zum Umgestalten:

ultraschlank:
Bild
Bild
Bild

hier mit Ktm-Frontscheinwerfer und DR650-Tank:
Bild

kurze Phase mit DR650 Tank (ohne Seitenteile und Lampenmaske)
Bild
vom Umbau auf DR750 Heck leider keine Bilder gemacht

Grüße
machaon
Suzuki DR 800 SR43b Bj 93 68tkm - verkauft
Suzuki DR 650 SE SP46b Bj 96, 22tkm
Beta Evo 125 Bj 09
Benutzeravatar
PaulAim
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 85
Registriert: 25.02.2021, 16:43
Wohnort: Karlsruhe
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von PaulAim »

machaon hat geschrieben: 20.01.2019, 23:24 Hallo,

hier mal ein paar Anregungen zum Umgestalten:

ultraschlank:
Bild
Bild
Bild


Grüße
machaon
Moin zusammen,

Ich kram das hier nochmal aus.
Kann mir jemand sagen, welche Seitenverkleidung und welches Heck und welche Sitzbank hier verbaut wurde?

Nach nem Unfall baue ich meine SR43b wieder auf, aber suche seit über nem Jahr nach einer zufriedenstellenden Lösung für Heck und Seite.

Viele Grüße
Paul
Schwarzwaldkurvenkratzer
Benutzeravatar
Bambi
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 14701
Registriert: 05.02.2006, 11:35
Wohnort: Linz/Rhein
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von Bambi »

Hallo Paul ,
der Tank auf dem Motorrad stammt von einer DR 650, genaues Modell müsste ich jetzt auch er-google'n. Müsste die Ur-Variante sein. Den Sitz der Big kann man nachsetzen, das hat meines Wissens der Knacki bei seiner Big und der seines Freundes Bernd so gemacht. Wahrscheinlich lässt sich auch der Sitz der 650-er - mit Anpassung - verwenden. Die Seitenteile auf den verlinkten Fotos sehen mir selbstgeschnitzt aus. Anubis hatte ähnliche aus dünnem Alublech an seiner Big:

Bild

Wobei ich finde, daß die schwarze Variante auf Deinen Fotos besser - sprich unauffälliger - aussehen.
Schöne Grüße, Bambi
PS: nachträglich alles Gute zum Schlüpftag ... ist ja erst 3 Tage her ...
\'Find me kindness, find me beauty, find me truth\' (Dreamtheater \'Learning to live\')
Tip: http://www.morow.com" onclick="window.open(this.href);return false; (fantastisches Progressive Rock Radio)
Benutzeravatar
PaulAim
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Beiträge: 85
Registriert: 25.02.2021, 16:43
Wohnort: Karlsruhe
Status: Offline

Re: SR43b superschmales Heck

Beitrag von PaulAim »

Moin Bambi,

danke für die Glückwünsche.

Der Tank ist von einer SP44, den habe ich selber bereits drauf.
Für die Anpassung der Originalsitzbank der SR43 bin ich scheinbar zu doof. Bekomme das nicht wirklich gut hin.
Die Seitenteile sehen bei genauer Betrachtung tatsächlich selbstgemacht aus. Da werde ich mal weiter überlegen.

Aber. Dieses. Heck. Geht mir echt auf die Nerven.
Hätte gerne das alte SR43er Heck verwendet und gemäß HRT-Umbau entsprechend angepaßt. Leider ist die Seitenverkleidung meiner Big beim Unfall so arg in Mitleidenschaft gezogen worden, dass sie gerissen und teilweise gebrochen ist.

Da werd ich dann mal irgendwie weitersuchen (müssen).

Vielen Dank für die Antwort.
Hilft weiter.

Liebe Grüße
Paul
Schwarzwaldkurvenkratzer
Antworten