Hilfe beim Daytona Asura

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Sven76
Neuling
Neuling
Beiträge: 33
Registriert: 26.02.2022, 17:41
Status: Offline

Hilfe beim Daytona Asura

Beitrag von Sven76 »

Hallo zusammen

Wie oben geschrieben,benötige ich bitte Hilfe beim kalibrieren vom Daytona Asura Digita-Tacho(vielleicht hat das ja jemand von euch verbaut).
Ich fuhr ca 14 Tage schon mit dem Tacho rum,doch irgendwie zeigte es nie die richtige Geschwindigkeit an,es waren oft 10 - 15km/h immer zuviel gewesen.
Verbaut ist nicht der Magnet wir üblich,sondern ich habe einen Umwandler verbaut,den man in die Tachoschnecke steckt,wie die original Tachowelle.
Da ich nun Zeit und eine passende Strecke gefunden hatte,wollte ich das Tacho nun neu kalibrieren,also stellte ich am Tacho das " Auto-Programm" ein und fuhr die,laut Bedienungsanleitung vorgeschriebenen 1 Km.
Bei der Testfahrt zeigte mit das Tacho nun Einer Km/h Schritte an,anstatt 10er.
Also nochmal und wieder das gleiche.
Dann gab ich beim Pulseprogramm die Zahlen vom " Auto- Programm" ein,worauf das Tacho nun gar keine Geschwindigkeit mehr anzeigt.
Ein Resetknopf oder ähnliches habe ich nicht gefunden.
Ich hoffe jemand kann mir helfen und ich habe es nicht zu kompliziert geschrieben.

Danke und Gruss
Sven
Antworten