Benzinleitungen 6/8 mm ?

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Italian
Neuling
Neuling
Beiträge: 40
Registriert: 16.12.2023, 15:28
Wohnort: Südlich von Wien
Status: Offline

Benzinleitungen 6/8 mm ?

Beitrag von Italian »

Servus,

an meiner 41er sind fast überall 8 mm Schläuche verbaut. Außer der T-Schlauch und die Zuleitung vom rechten Tank zur Kupplung. In meiner Zeichnung mit einer Wendel als Wärmeisolierung bezeichnet. Nun habe ich den originalen Filter bestellt und der hat an der Eingansseiten einen 8 mm Anschluß und Ausgang 6 mm zur Pumpe. Der Schlauch von der Pumpe zu den Vergasern ist auch ein 8er allerdings leicht geknickt. Sieht man am Bild nicht so gut. Ich hab mir die Neoprenleitungen von Stefan kommen lassen. Das originale Set mit beinahe 200 Euro ist mir doch zu teuer.
Meine Frage: Wo 8 mm und wo 6 mm Schauch?
Um keine Urheberrechtsprobleme heraufzubeschwören eine Handskitze:


Bild

Die "Knickleitung"
Bild

Danke im Voraus,
Hannes
Wer nichts probiert wird nie wissen wie es geht.
Antworten