Finnlandreise überstanden - Danke!

Hier können alle sonstigen allgemeinen Motorrad-Themen besprochen werden.
hacki
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 11.08.2011
Beiträge: 110
Wohnort: Kiel

Finnlandreise überstanden - Danke!

Beitragvon hacki » 24.08.2020, 09:40

Ahoi,

Joa bis Helsinki bin ich mit der Big gekommen und wollte nun eigentlich die Umrundung der Ostsee fortfahren.

Aber meine Big (Sr 43b) will nicht so 100%. Sie ist auf dem Stück von Riga nach Tallinn in einen eigenartigen Zustand übergegangen.
Folgende Symptome:

- Springt sehr gut an
- Benzinfilter ist aber nur zu 50-75% voll (Glasfilter, der außen unter der Verkleidung ist,damit ich ihn schnell checken kann)
- Sie nimmt gut Gas an
- Dann ist es aber wie als wenn sie nicht genug Benzin bekommt
- Blick auf Benzinfilter -> fast leer, es strömt nicht schnell genug nach

-Benzinfilter ist sauber, keine Schwebeteile und Dreck
- Tankentlüftung gecheckt (durchgängig)
- Tankdeckel auf, keine Veränderung im Filter

- Sie fährt, aber gerade beim Beschleunigen etwas ruckelig und im Schubbetrieb (ausrollen) pöttert sie mehr als üblich


Jetzt, hoffe ich sehr, dass es mit den einfachen Maßnahmen behoben werden kann und ihr mit eurem großen Erfahrungsschatz mir die Tour um die Ostsee retten könnt!
Zuletzt geändert von hacki am 14.09.2020, 20:07, insgesamt 1-mal geändert.

LuluBanane
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 3172
Wohnort: Gößweinstein

Re: Sitze in Finnland und brauche euer Schwarmwissen - Hilfe

Beitragvon LuluBanane » 24.08.2020, 09:56

Servus,
Knick im Benzinschlauch (auch nach dem Filter)
Benzinpumpe pumpt nicht richtig (unterdruckschlauch undicht)
Rost im Benzinhahn
Rost im Tank(Sitz meines Wissens auch ein grober filter über dem Rohr). Mal andersrum durchblasen
Oder mal auf Reserve stellen.
Gruß Lutz
Der Mensch, wie ihn die Natur erschafft, ist etwas Unberechenbares, Undurchsichtiges, Gefährliches. (H.Hesse)

hacki
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 11.08.2011
Beiträge: 110
Wohnort: Kiel

Re: Sitze in Finnland und brauche euer Schwarmwissen - Hilfe

Beitragvon hacki » 24.08.2020, 10:20

Okay den Unterdruckschlauch muss ich mal checken. Mache ich nachher direkt. Und für das Gegenpusten Suche ich mal einen vernünftigen Weg.

Pixxel
Benutzeravatar
Offline
Junior Boarder
Junior Boarder

Registriert: 14.05.2017
Beiträge: 385
Wohnort: Darmstadt

Re: Sitze in Finnland und brauche euer Schwarmwissen - Hilfe

Beitragvon Pixxel » 24.08.2020, 13:08

hacki hat geschrieben:Okay den Unterdruckschlauch muss ich mal checken. Mache ich nachher direkt. Und für das Gegenpusten Suche ich mal einen vernünftigen Weg.


Idee: Schlauch der so lang ist dass er höher gehalten werden kann als der Tank, dann läuft nix raus und man kann reinpusten

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 15934
Wohnort: Meddersheim

Re: Sitze in Finnland und brauche euer Schwarmwissen - Hilfe

Beitragvon Aynchel » 24.08.2020, 13:18

geknickter Schlauch ich auch einmal


Ansonsten
Wenn sie das nachste mal ruckelt den Choke ziehen
Wenn es kurz besser wird ist sie zu mager
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Andy17
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 04.01.2017
Beiträge: 149
Wohnort: WTal

Re: Sitze in Finnland und brauche euer Schwarmwissen - Hilfe

Beitragvon Andy17 » 24.08.2020, 13:47

Ein paar Bildchen zum "Schlauchgeraffel" wurden hier mal gepostet.
viewtopic.php?p=287684#p287684

Der letzte Punkt vom Lutz -> "Reserve" ist am einfachsten zu checken ;-)
Original Filter ist ja wohl dem neuen gewichen?
Defekte Benzinpumpe sollte bei deutlich über Reserve (eigentlich) keine Probleme machen - Sprit läuft einfach durch.

hacki
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 11.08.2011
Beiträge: 110
Wohnort: Kiel

Re: Sitze in Finnland und brauche euer Schwarmwissen - Hilfe

Beitragvon hacki » 24.08.2020, 19:58

Sooo ein kleines Update aus dem hohen Norden.

Der Unterdruckschlauch von der Benzinpumpe ist dicht. Für die Dreckvermutung im Tank und dem damit evtl dichten Auslass, habe ich es mit der Rückspülspritze vom Wasserfilter getestet (nur Luft, kein Wasser :D). Es hat fröhlich im Tank geblubbert.

Achso Reserve hatte ich schon während der Fahrt gestern getestet und es gab zwischen normal und Reserve keinen großen Unterschied (evtl vom Gefühl her bei Reserve etwas besser...)

Mit dem Choke teste ich morgen mal, dann geht es Richtung Turku. Was mich an dem Gemisch wundern würde - verstellt sich sowas während der Fahrt?

Ich werde berichten. So oder so blieben viele Finnen stehen und guckten verwundert, beim Anblick der zerlegen Big ;)

Hein
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 1572
Wohnort: 48653 Coesfeld-Lette

Re: Sitze in Finnland und brauche euer Schwarmwissen - Hilfe

Beitragvon Hein » 25.08.2020, 07:48

hacki hat geschrieben:Sooo ein kleines Update aus dem hohen Norden.


Mit dem Choke teste ich morgen mal, dann geht es Richtung Turku.


Moin,
und immer schön mit der :!: Geschwindigkeit aufpassen :!: Richtung Turku gibt es wahnsinnig viele Blitzer.
Weiterhin eine schöne Ostseeumrundung.

:hi: Hein

Ach ja, wir wollen Bilder sehen :coool:
Lieber in der Jugend verausgabt, als im Alter nichts erlebt zu haben.

hacki
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 11.08.2011
Beiträge: 110
Wohnort: Kiel

Re: Sitze in Finnland und brauche euer Schwarmwissen - Hilfe

Beitragvon hacki » 25.08.2020, 18:42

Hei hei in die Runde,

Habe heute während der Fahrt den Choke getestet und es hätte keinen positiven Einfluss, im Gegenteil sie hat sich erst quasi Verschluckt und dann war kein Unterschied da.

Habe aber tatsächlich den Eindruck, dass sobald der Tank randvoll ist, sie halbwegs besser läuft und bei den heutigen 250 km hab ich mich irgendwann an das Fahrverhalten gewöhnt.


Aber, im Benzinfilter sind ganz kleine Bläschen aufgestiegen. Nur ganz wenige im Stand. Habe dann den Benzinhahn zugedreht und auf den Schlauch gedrückt (der vom Filter zur Pumpe geht). Dabei kamen mehr Bläschen und an der Benzinpumpe war beim unteren Anschluss etwas Benzinfeuchte... Ich schau mal nach ner vernünftigen Schlauchschelle morgen :)

Ansonsten, traumhafte Straßen und die zig tausend Blitzer sind uns auch aufgefallen. Sind nun in Oousikpunkti (oder so) aufm Platz mit Zelt.



Bild


Bild

Bild

Hein
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 1572
Wohnort: 48653 Coesfeld-Lette

Re: Sitze in Finnland und brauche euer Schwarmwissen - Hilfe

Beitragvon Hein » 26.08.2020, 08:19

Klasse Bilder, besonders das unterste, Die Big und der Schnabeldieb :good: 8)
Lieber in der Jugend verausgabt, als im Alter nichts erlebt zu haben.

Aynchel
Benutzeravatar
Offline
Platinum Boarder
Platinum Boarder

Registriert: 03.02.2006
Beiträge: 15934
Wohnort: Meddersheim

Re: Sitze in Finnland und brauche euer Schwarmwissen - Hilfe

Beitragvon Aynchel » 26.08.2020, 11:51

Benzinfilter entlüften sie fast nie vollständig
das ist normal und harmlos
und beim nächste auf Reserve stellen sind sie eh wieder leer
Aynchel aus Meddersheim
_____________________________________________________________________________________________________________

ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)

Andy17
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 04.01.2017
Beiträge: 149
Wohnort: WTal

Re: Sitze in Finnland und brauche euer Schwarmwissen - Hilfe

Beitragvon Andy17 » 26.08.2020, 12:06

Nette Finnland Impressionen!

Vielleicht bekommst du ja etwas Schlauch und ein Schlauchverbinder. Dann kannst du mal Benzinhahn und Pumpe überbrücken.
Filter würde ich bei der unklaren Lage lieber mal drin lassen ;-)

Finnland ist schon lange her, 1995, da war die gute DR erst 2 Jahre alt ;-)
An Blitzer kann ich mich da nicht erinnern :-)

Bild

Bild

Bild

hacki
Benutzeravatar
Offline
Fresh Boarder
Fresh Boarder

Registriert: 11.08.2011
Beiträge: 110
Wohnort: Kiel

Re: Sitze in Finnland und brauche euer Schwarmwissen - Hilfe

Beitragvon hacki » 14.09.2020, 20:15

Moin liebes Forum,

ich bin nun seit einigen Tagen wieder in Deutschland. Nach insgesamt 4568.3 km, rollte die Big aus eigener Kraft in die Garage.

Ich werde mich die Tage mal dran machen und die Benzinpumpe zerlegen und mir alles anschauen. So oder so bekommt sie einen großen Service verpasst und mal ein komplettes Wellnessprogramm - ihr wisst schon: baden, föhnen, legen (also putzen :D)

Sie lief recht mager, aber das gute Fallbenzin hat seinen Job getan. Und ab Turku hatte ich den Dreh mit ihr raus. Sie hat 5 Liter auf 100 km genommen, was aber bei einem moderaten Tempo angemessen ist. Sobald ich sie fetter eingestellt habe, hat das nachströmende Benzin nicht ausgereicht :(, also ließ ich sie so laufen.

Aber mal ehrlich, ab Schweden (Wir machten noch einen kleinen Abstecher zum Polarkreis) ging es ab durch die Mitte. Also wirklich auf dem Rücken Schwedens zurück in den Süden. Dabei legten wir ca 600-700 km auf Schotterpisten zurück. Und da hat sie ne echt geile Figur gemacht, die Dame. Die 1150 GS von meinem Bruder kam gut mit (doof, wenn die Technik einfach funktioniert und dann noch seine Griffheizung und er musste nie sein Visier putzen ....) Dafür habe ich jede tote Fliege abgewischt (ca 3-4x am Tag :D), mich nie über eine fehlende Griffheizung beschwert und die große Bodenfreiheit der Dame bewundert.

Apropos, die Wilbers Federn haben einen genialen!! Job gemacht!


Aber, ich rede viel rum und die Bilder kommen auch die Tage nachgereicht.
Was ich einfach mal sagen will: ist ein großes DANKE!

Danke, dass dieses Forum einen absolut nie im Stich lässt. Danke, dass ihr mich mit eurem Zureden davor bewahrt habt, die Dame einfach stehen zu lassen (hätte ich eh nie gemacht :D) und Danke, dass ihr, egal wo man ist, einem einfach helft!

Grüße aus Kiel,
Hacki


Zurück zu Allgemein